Hello world!

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Von Bruno Busch

Jahrgang 1954. In Hessen geboren und aufgewachsen. Journalistische Ausbildung, Redakteur an Tageszeitungen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Zehn Jahre leitender Redakteur einer kirchlichen Zeitschrift in Stuttgart. 15 Jahre Referent für Öffentlichkeitsarbeit eines diakonischen Unternehmens in Nürnberg. Mitglied im Autorenverband Franken e.V. und in der Autorengruppe Wortkünstler Mittelfranken. Autor der Anekdotensammlung "Dicke Birnen – Geschichten von B." (2018), der Pilgernotizen "Eine Socke zu wenig – Geschichten von B. auf dem Jakobsweg" (2019), des Weihnachtsbuches "Das angeknabberte Jesuskind – Weihnachtsgeschichten von B." (2019) und der Kurzgeschichtensammlung "NÜRNBERGER MIT PIEP & andere Geschichten" (2020). Der Name Bruno Busch ist ein Pseudonym.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.